Linder Sportsman 445 Catch

Linder Boote Logo Preis- und Beratungshotline


Ein reines Sportfischerboot mit Angelplattform und viel Platz in Bug und Heck, um im Stehen zu Fischen. Das 445 CATCH ist zudem für das Jerbait- und Vertikalangeln bestens geeignet.

Mit zwei serienmäßigen Sitzbefestigungen, die sich als Zubehör mit Sitzen ausrüsten lassen, ist das Modell 445 CATCH auch ein ausgezeichnetes Transportboot.

Das gleitende Boot ist für Binnenseen und Meer konzipiert und lässt sich mit Motoren bis zu 30 PS ausrüsten.

Es ist mit

  • einer Steuerkonsole,
  • einem Angelkasten (der auch als Treppenstufe dient),
  • großen Stauräumen (z.B. für Batterien, Angelausrüstung und Kraftstoff),
  • einem Profilboden,
  • einer Badeleiter,
  • einer automatische Bilgenpumpe,
  • mehreren Elektroanschlüssen,
  • grifffreundlicher Rehling mit Haifischflossen
  • und einem Elektrosystem

ausgestattet.

Für die Entwicklung der 445 CATCH hat Linder eng mit erfahrenen Sportfischern zusammengearbeitet.

Das Boot ist für einen ferngesteuerten Elektromotor am Bug vorbereitet. Solche Motoren lassen sich heute über eine Fernsteuerung am Handgelenk steuern und machen das Boot extrem wendig.

Am Heck wurde eine besondere Motorbefestigung entwickelt und als i-Tüpfelchen wurde das Boot mit einem Halter für künstliche Köder und einem festen Maßstock zum Messen der Fische versehen.

Das umweltfreundliche Boot wurde aus hochwertigem, korrosionsbeständigem Aluminium hergestellt, wie es auch für den Flugzeugbau verwendet wird.
Es ist von Norske Veritas abgenommen und hat eine Securmark-Diebstahlschutz-Kennzeichnung*.

Spezifikationen
Länge über alles: 4,51 m
Breite: 1,75 m
Gewicht: 230kg
Freibordhöhe: 0,50 m
Innenhöhe: 0,60 m
Rumpftiefe: 0,73 m
max. Motorisierung: 30 PS (22 kW)
Schaftlänge: Lang
Personenanzahl: 3
Rumpfstärke: 2,0 mm
Kategorie: C
Modellansicht Linder Sportsman 445 Catch
 
Mit einer Person und 30 PS Motor sind Geschwindigkeiten von bis zu 26 Knoten möglich.



* Securmark ist das in Skandinavien umfassendste Sicherheitssystem zur Kennzeichnung von Booten. Die Boote sind an mehreren Stellen mit Mikropunkten gekennzeichnet, die die ID-Nummer des Bootes enthalten. www.securmark.no
Alle Kosten für die Sicherheit (Diebstahl) sind vom Linder bezahlt. Sie müssen das Boot über Internet registrieren oder die Formulare, die mit dem Boot mitgeliefert werden, ausfüllen.